Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
30. September 2010 4 30 /09 /September /2010 14:18

Wie ich bereits kurz anschnitt, gibt es da dieses neue Multiplayerspiel Transformice.

Was soll ich noch großartig dazu sagen, außer, dass es klasse ist. Gewaltlos, kurzweilig, jederzeit zu unterbrechen, ohne Zwang. Das perfekte Spiel für zwischendurch, das insbesondere durch seine unendlichen Bugs zuweilen ganz lustig ist.

Seit ein paar Wochen gibt es nun für die Spieler die Möglichkeit, eigene Maps zu erstellen, was diesem Spiel eine ganz andere Tiefe verleiht. Endlich wird man wieder durch unzählige Maps überrascht, die man zuvor nicht kannte.

Wie dem auch sei.

Es gibt partout keine deutschsprachige Hilfe zu diesem Spiel, das seine Ursprünge im Französischen hat. Dann gibt’s da noch etwas auf Englisch, prima, und auf… Portugiesisch. Moment mal. Wieso denn das? Deutsch bleibt außen vor, aber wir kennen ja die Beziehung der Franzosen zu den Deutschen.

Demenstprechend mache ich hier jetzt mal eine Übersicht der häufigsten Fragen zu Transformice. Eine kurze Anleitung sozusagen, die FAQ, also frequently asked questions.

 

Ich bitte ausdrücklich um Kommentare, wenn etwas nicht verstanden wird oder andere Fragen behandelt werden sollten.

 

Es darf auch gerne hierhin verlinkt werden J

 

Transformice Hilfe: FAQ, Tipps und Tricks – Deutsch

 

- Was ist das Ziel von Transformice?

Lediglich das Einsammeln des Käses ist der Beweggrund, weshalb man seine Maus durch die Level jagt. Je mehr Käse man eingesammelt hat, desto mehr Accesoires kann man sich im Shop kaufen, um seiner Maus ein individuelles Aussehen zu geben. Dabei zeugen natürlich die besonders „teuren“ Gegenstände von den unzähligen Spielstunden, die derjenige Spieler hinter sich gebracht hat. Wer also mit einer Krone herumläuft hat eindeutig mehr Zeit abgesessen, als derjenige, dem nur ein Weizenhalm aus dem Mund hängt.

 

-Wie funktioniert der Wall-Jump? / Wie kann man die Wände hochspringen?

Sehr schwieriges Thema, denn der Walljump erfordert viel, viel Übung und kostet etliche Nerven, wenn man mal wieder im Abgrund gelandet ist. Aber wie heißt es so schön? Der Walljump unterscheidet die Pros von den Anfängern.

Im Prinzip beruht der Walljump auf einen Bug. Beim Anspringen einer Wand beginnt für einen Sekundenbruchteil die Bewegunsanimation, die Maus läuft also los. In diesem Moment gilt es, von der Wand wieder abzuspringen und nach oben zu springen. Im Prinzip ist es so, dass drei Tasten fast gleichzeitig gedrückt werden müssen, dann aber doch zeitversetzt. Ihr springt also von rechts an eine Wand, dann gilt es blitzschnell rechts, links, oben zu drücken. Und umgekehrt.

 

-Kann es sein, dass der Walljump auf bestimmten Oberflächen nicht funktioniert?

Richtig. Auf der hellvioletten Oberfläche, die rutschig ist, funktioniert es nicht.

 

-Ich bin als Schamane einfach ein Stümper. Nie schaffe ich es, in der gegebenen Zeit etwas Sinnvolles zu fabrizieren. Kann ich das nicht irgendwo üben?

Ja, kann man. Im Chat gibt man folgendes ein: /room shamanpractise und schon gelant man in einen Übungsraum, in dem sich niemand anderes als ihr befindet. Ihr könnt also nach Herzenslust ausprobieren.

 

-Was bringt es mir, als Schamane den anderen Mäusen beim Käsesammeln zu helfen? Bekomme ich die dann zusätzlich gutgeschrieben?

Leider nein. Man erhält nur den Käse auf sein Konto, den  man eigenmächtig einsammelt.

 

-Wie erhalte ich die Halloween Kostüme / Mützen / Verkleidungen / Outfits?

Gebt einfach /room 666 ein und holt euch einen Käse

 

Mehr folgt noch, wenn ihr danach fragt

Repost 0
25. September 2010 6 25 /09 /September /2010 21:36

funny-bicep-motivational-picture.jpg


Repost 0
31. Juli 2010 6 31 /07 /Juli /2010 09:36

extreme-tattoo-fail01.jpg

Wieder ein wunderbares Beispiel dafür, dass man sich mit einem Tattoo sein Aussehen auch so richtig vermasseln kann.

Bei diesem Bild nehme ich an, dass der Tattoo-Künstler keine Lust mehr hatte, selbst eine Augenbinde trug oder gar ein gesandter der Hölle war.


Repost 0
1. Juli 2010 4 01 /07 /Juli /2010 01:30

Ihr kennt Multiplayerspiele? Das bekannteste ist World of Warcraft. Sehr umfangreich und zeitaufwändig.Transformice.JPG

Seit ein paar Wochen gibt es Transformice. Ich gebe zu, es lässt sich nicht mit WoW oder anderen großen Spielen vergleichen. Denn hier geht es nicht darum, fremde Welten zu erkunden oder Rollenspiele zu spielen. Nein. Es geht um dich, deine Maus und die Anderen.

Das Spiel besteht daraus, in verschiedenen Leveln den Käse zu sammeln. Man hat ein Mauseloch, das man nur betreten kann, wenn man den Käse gesammelt hat. Um zu dem Käse zu gelangen, muss man verschiedene Hindernisse überwinden.

Doch alleine geht das schonmal gar nicht. Denn in jeder Runde - und es gibt viele Runden - wird einer deiner ca. 25 Mitspieler zum Schamanen auserkoren. Dem obliegt es dann, mithilfe von herbeigezauberten Kisten, Brettern und anderen hilfreichen Dingen, den Mäusen den Weg frei zu machen.

Die meisten Schamanen machen ihren Job ganz gut. Einige Spieler versuchen allerdings auch, ihre Mitmäuse aus dem Spielfeld zu kicken.

Ärgerlich ist das nicht, denn das macht eine ganze Menge Spaß.

Mit steigender Käsezahl ist es möglich, sich für seine Maus neue Outfits zu kaufen. Zylinder, Helme, Brillen, Schnäuzer etc.

Das Spiel gibt es, wie bereits erwähnt, erst seit ein paar Wochen. Dementsprechen gibt es häufig Updates, leider auch noch einige Bugs. Einder davon hat sogar schon einen gewissen Kultstatus erreicht.

Er nennt sich "Anvil God". Da betritt man ein Level, und plötzlich wackelt und saust eine ganze Reihe von aneinandergeketteten Ankern durch das Spielfeld und schmeißt jeden aus dem Level, der sich nicht in Sicherheit bringen kann.

Immerhin eine Herausforderung.

Schauzts euch mal an. Das wird was Großes und macht tatsächlich ein bisschen süchtig, obwohl es vom Prinzip her simpel ist.

 

www.transformice.com/en/

 

Screenshots folgen noch


 

 

 

Repost 0
29. Juni 2010 2 29 /06 /Juni /2010 19:21

Auf www.BloggerUnited.de gibt es noch bis morgen ein Gewinnspiel, bei dem ihr einen kostenlosen Platz für euer Blogbanner gewinnen könnt. Ich gebe es zu, die Info kommt meinerseits natürlich etwas spät, aber ich gehe davon aus, dass es auch in Zukunft noch etliche motivierende Aktionen bei bloggerunited.de geben wird.

Schaut mal vorbei.

 

Hier sind übrigens noch ein paar Infos zu Bloggerunited:

 

Kaius schreibt jetzt auch woanders

 

Blogger United - verbindet Blogger weltweit!


Repost 0
16. Juni 2010 3 16 /06 /Juni /2010 01:27

Diese Fußball WM 2010 wird

South-African-boys-blow-t-006.jpg

vorallem durch

den betörenden Klang der Vuvuzelas geprägt. Anfangs dachte ich tatsächlich, dieses Wort sei ein BILD Neologismus. Aber nein, es ist tatsächlich in seiner Usprungsform ein traditionelles südafrikanisches Instrument.

Wie dem auch sei. Dieses Summen und Surren während der Übertragung der Fußballspiele nervt ganz gehörig. Ich habe jetzt im Internet eine Lösungsmöglicheit gefunden, wie man diesen "Krach", diese Störgeräusche aus dem Fernseher bzw. dem Computer filtern kann.

Dazu lest einfach in diesem Thread (ist nicht meine Idee, aber ich will sie euch nicht vorenthalten).

 ***!Vuvuzela Geräusche herusfiltern!***


Repost 0
26. Mai 2010 3 26 /05 /Mai /2010 17:40

Tattoo-fail-Kinder.jpg

Damit die lieben Lieben auch ein Leben lang in guter Erinnerung bleiben. Findet ihr nicht auch, dass die Linke aussieht wie Chucky die Mörderpuppe? Verdammtes Merchandising.


Repost 0
26. Mai 2010 3 26 /05 /Mai /2010 17:33

Tattoo_Guy-1-.jpg

"Also, ick hab mir jetze bei der Hypo Real Estate beworben, aber die wollten mir nüscht. Sachten, ich passe nicht in deren Mitarbeiterprofil und sei kein vertrauenswürdiger Kundenberater. Dabei weiß ick doch am besten, wie man mit Jeldanlagen umgehen muss."


Repost 0
26. Mai 2010 3 26 /05 /Mai /2010 10:31

Es gibt da ein Forum, das diese Hilfe anbietet. Auf www.spieleforum.de gibt es Hilfe zu jedem erdenklichen Spiel. Egal ob ihr News und Gerüchte zu aktuellem Spielegeschehen sucht, euch in einem umfangreichen Unterforum über GTA austauschen wollt oder einfach Bock auf eine unterhaltsame Community habt. Hier werdet ihr fündig.

Hier ist zum Beispiel ein Thread, in dem nach und nach alle News und Reviews zu Spielen zusammengetragen werden.

Schaut mal vorbei, es lohnt sich!


Repost 0
Published by Kaius - in Werbung
Kommentiere diesen Post
23. Mai 2010 7 23 /05 /Mai /2010 05:30

Matador-aufgespie-t.JPG

Den heutigen "Never-Give-Up Award" erhält, mit Abstand, Opíparo, zurecht, "Der Prächtige".

Der Stier kämpfte am Freitag, wie so viele vor ihm, in einer handelsüblichen Arena in Spanien um sein Leben. Zur Belustigung vieler wurde er von dem Star-Matador Julio Aparicio in allerbester Torero Manier mit einem roten Tuch für dumm verkauft. Doch trotz der Traktierungen durch den homophil gekleideten Hampelmann blieb Opíparo lebenswillig und rammte sein ansehnliches Horn durch den Kiefer des Peinigers und bescherte ihm damit eine mehr als nachhaltige Erinnerung an dieses "Lustspiel".

Wahrscheinlich wird Opíparo zur Belohnung längst nicht mehr unter uns weilen, was ich sehr bedauere. Hätte er seine überaus rühmliche Tat doch ansonsten gerne im Freundes- und Bekanntenkreis publik machen können und damit Trittbrettfahrer auf den Weg geschickt.

Vielleicht brennt sich dieses Bild ja auch stattdessen bei dem ein oder anderen spanischen Kind ein, das bisher mit dem Gedanken gespielt hat, später mal ein berühmter Matador zu werden.

Wollen wir's hoffen.


Repost 0
Published by Kaius - in Ansichten
Kommentiere diesen Post